Menu
"Hypnosis Master Trainer, WHO" Ernennung
Books

! Nur die Ernennungskommission der WHO kann diese Stufe vergeben !

Nur wer vom WHO als "Hypnosis Master Trainer, WHO" ernannt wurde hat das Recht mit dem WHO-Siegel zu siegeln. "Hypnosis Master Trainer, WHO" sind entweder Leiter eines WHO-Mitglieds-Institutes oder zusätzliche Trainer an einem WHO-Mitglieds-Institut in dessen Namen sie siegeln dürfen. Durch die Ernennung zum "Hypnosis Master Trainer, WHO" können sie den Teilnehmern ihrer Ausbildungen ein Zertifikat mit einem WHO-Siegel (Aufkleber mit einer Nummer auf dem WHO-Logo) geben.
Hier finden Sie die vollständige Liste der "Hypnosis Master Trainer, WHO".

Überblick:

140 Tage Ausbildungserfahrung (1050 Std.)

58,58,4,2058 Tage Hypnose Training (siehe Curricula)58 Tage Assistenz in Hypnoseausbildungen30 Stunden Supervision (4 Tage)150 Stunden Hypnose Anwendungserfahrung (20 Tage)

Oder vergleichbare Qualifikationen

Sie finden dazu alle Details in den
Richtlinien für einen "Hypnosis Master Trainer, WHO"

Siegelberechtigter "Hypnosis Master Trainer, WHO" Die Minimalanforderungen sind 140 Tage für eine WHO-Ernennung
a) als siegelberechtigter "Hypnosis Master Trainer, WHO" als Institut in Kooperation mit einem bestehenden Erfahrenen WHO Mitgliedsinstitut
b) oder als zusätzlicher "Hypnosis Master Trainer, WHO" an einem WHO Mitgliedsinstitut.

Leiter eines Erfahrenen WHO-Mitgliedsinstitutes: Wenn jemand schon mindestens 114 Tage Hypnose Standard-Ausbildungen durchgeführt hat (7 "Hypnosis Technician, WHO" + 5 "Hypnosis Practitioner, WHO" + 3 "Hypnosis Master, WHO", oder vergleichbare Ausbildungen, mindestens 80% selbst durchgeführt) und selbst schon an 140 Tagen Hypnoseausbildung teilgenommen hat (wie sie im "Überblick" links stehen), dann kann er vom WHO ernannt werden als Leiter eines erfahrenen WHO-Mitglieds-Instituts.

Details finden Sie hier:
Richtlinien für einen "Hypnosis Master Trainer, WHO"

Jeder "Hypnosis Master Trainer, WHO" ist Teil eines WHO-Mitgliedsinstitutes - entweder als Leiter oder als zusätzlicher Trainer an diesem Institut. Das WHO-Mitgliedsinstitut hat ein eigenes Profil und wird bei der Ernennung zum "Hypnosis Master Trainer, WHO" mit angelegt.
Für die Ernennung als "Hypnosis Master Trainer, WHO" brauchen wir den Nachweis, dass Sie die Anforderungen für einen "Hypnosis Master Trainer, WHO" erfüllen.

Der einfachste Weg ist, eine Bestätigung des WHO-Präsidenten Ihres Landes, dass Sie die Anforderungen für einen "Hypnosis Master Trainer, WHO" erfüllen.
Hier finden Sie das Verzeichnis aller WHO-Präsidenten.
Wenn es keinen WHO-Präsidenten in Ihrem Land gibt, dann könnte ein "Hypnosis Master Trainer, WHO" das bestätigen.
Hier finden Sie das Verzeichnis aller "Hypnosis Master Trainer, WHO".

Für Ihre Ernennung als "Hypnosis Master Trainer, WHO" benötigen wir Ihre CV sowie einen Überblick über Ihre durchgeführten Seminare und den unterschriebenen Vertrag zwischen der WHO und Ihnen.
Hier finden Sie den Vertrag für "Hypnosis Master Trainer, WHO".